Besucher


Heute:4
Gestern:24
Dieses Monat:512
Gesamt:77558
Seit:17-06-2009
Der kleine ALEXANDER ist da! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: AW Josef Schneglberger   
Mittwoch, 04. April 2018 um 20:14

Ganz herzlich dürfen wir unserem OFM Andreas Manaberger und Katrin Bichl zur Geburt des kleinen

ALEXANDER

gratulieren!

Am 03.04.2018 erblickte der gesunde Bube das Licht der Welt.

alt

alt

 
Brand landwirtschaftliches Objekt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: AW Josef Schneglberger   
Mittwoch, 04. April 2018 um 12:21

Einsatzdauer: 04.04.2018, 08:51 Uhr - 16:22 Uhr

Einsatzort: Lambrechten / Bruck

Anwesende Feuerwehren / Alarmstufe: Winkl, Lambrechten, Kromberg / AlSt. 3 Brand

Fahrzeuge Winkl: KLF, KDO

Mannschaftsstärke Winkl: 7

Einsatzgeschehen:

Die Feuerwehr Winkl wurde am 04.04.2018 um 08:51 zu einem "Brand Landwirtschaftliches Objekt", gemeinsam mit den Feuerwehren Lambrechten und Kromberg, alarmiert. Nach dem Eintreffen und der ersten Lageerkundung durch den Gruppenkommandanten wurde die Alarmstufe 3 ausgerufen, gleichzeitig wurde die FF Ried im Innkreis nachalarmiert.

Wir stellten die Wasserversorgung von knapp 2km sicher. Da der Brand zu weit fortgeschritten war konnten wir das Brandobjekt nicht retten, schützten aber mit schwerem Atemschutz die angrenzenden Gebäude vor dem Übergriff der Flammen.

alt

alt

alt

 
Brandmeldealarm - Firma Langzauner GmbH PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: AW Josef Schneglberger   
Samstag, 24. März 2018 um 13:59

Einsatzdauer: 24.03.2018, 13:33 Uhr - 13:52 Uhr

Anwesende Feuerwehren / Alarmstufe: Lambrechten, Kromberg, Winkl / Alarmstufe: 1

Einsatzort: Lambrechten 52

Mannschaftsstärke Winkl: 15

Einsatzgeschehen:

Die 3 Lambrechtner Feuerwehren wurden am Samstag, den 24. März zu einem Brandmeldealarm bei der Firma Langzauner GmbH (Gemeinde Lambrechten) alarmiert.

Noch während der Anfahrt wurde über Funk gemeldet, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

Quelle: FF Winkl

 
Die kleine VERA ist da! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: AW Josef Schneglberger   
Sonntag, 18. März 2018 um 09:00

Ganz herzlich dürfen wir unserem OBI Stefan Schneiderbauer und seiner Frau Andrea zur Geburt der kleinen

Vera

gratulieren!

Am 17.03.2018 erblickte das gesunde Mädchen das Licht der Welt im Krankenhaus Ried.IMG 0484 Die-kleine-VERA-ist-da

 
2.Monatsübung: Winterfahrtraining PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: AW Josef Schneglberger   
Donnerstag, 15. Februar 2018 um 19:40

Am Donnerstag den 08.Februar fand die 2. Monatsübung, welche als Winterfahrtraining genutzt worden ist, statt.

Vor der Ausfahrt haben wir von unseren Kommandanten HBI Steinmann Christoph eine Fahrzeugschulung bekommen, danach ging es auf die Schneefahrbahnen unseres Einsatzgebietes.

Bedanken möchten wir uns bei unserem Trainer Gruppenkommandanten HBM Dötzlhofer Florian für das einmalige Fahrtraining!

alt

alt

alt

 
Atemschutztrupp Training PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: AW Josef Schneglberger   
Donnerstag, 15. Februar 2018 um 19:17

Gestern absolvierten wir unser letztes Atemschutztrupp-Training für die Atemschutzleistungsprüfung am Freitag bei der FF Engersdorf.

Für den Atemschutztrupp Stufe Silber werden am Freitag:

HBM Dötzlhofer Florian &

OFM Senzenberger Gabriel antreten.

Unsere Atemschutztrupptrainer waren:

HBM Maier Roland &

BI Jetzinger Thomas

Vielen Dank für die tolle Prüfungsvorbereitung!

Die FF Winkl wünscht beiden Silbernen Kandidaten alles Gute und viel Erfolg!

alt

alt

alt

 
Jahreshauptversammlung 2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: OBI Stefan Schneiderbauer   
Donnerstag, 11. Januar 2018 um 00:00

Am 6. Jänner 2018 fand in der Ganslstubn in Lambrechten die Jahresvollversammlung der Frewiliigen Feuerwehr Winkl statt.

Kommandant HBI Steinmann Christoph konnte neben 41 Kamerraden und Kameradinnen sowie der Jugendgruppe auch den Bürgermeister der Gemeinde Lambrechten Ing. Manfred Hofinger und den Abschnittsfeuerwehrkommandant des Abschnittes Obernberg BR Hans Wimmer begrüßen.

Schriftführer AW Mitterhauser Alexander konnte in seinem Bericht auf ein sehr erfolgreiches und einsatzreiches Jahr 2017 zurückblicken.

Nach den Berichten der Funktionäre wurden von BR Hans Wimmer, Ing. Manfred Hofinger und HBI Steinmann Christoph zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen an unsere Kameraden verliehen.
Unter anderem wurde durch das Ausscheiden nach 15 Jahren im Kommando, Laufenböck Manfred der Dienstgrad E-AW verliehen

Ebenfalls stand bei dieser Vollversammlung eine Neuwahl des Kommandos an.
Für die Periode 2018-2023 wurde folgendes Kommando einstimmig gewählt :


Feuerwehrkommandant :
HBI Steinmann Christoph

Feuerwehrkommandant Stellvertreter :
OBI Schneiderbauer Stefan

Kassenführer :
AW Dötzlhofer Johann

Schriftführer :
AW Schneglberger Josef

alt



Der wiedergewählte Kommandant HBI Steinmann Christoph bedankte sich in seiner Rede bei den Kameraden für das Vertrauen das in Ihn gesetzt wird, uns gab einhellig zur Aussage das er weiter all seine Energie in eine erfolgreiche Führung der FF Winkl setzten wird.

Eine umfangreiche Präsentation zur Jahreshauptversammlung kann über den unten stehenden Link heruntergeladen werden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 10
© 2018 Freiwillige Feuerwehr Winkl
Joomla! is Free Software released under the GNU General Public License.